Photo

 Schwerlasttransportwagen

2Schwerlasttranspw grau

Der NEUHÄUSER - Schwerlasttransportwagen hat eine stabile Plattform mit Länglöchern und / oder versenkt angebrachten Anschlagpunkten zum Verzurren der Ladung. Puffer und Räder sind gefedert.
Die Einzelradaufhängung mit Leerfederung dient zum Ausgleich großer Gleisunebenheiten auch bei unbelastetem Wagen. Eine Spurverstellung ist auf Wunsch möglich.

 Technische Daten 
 Nutzlänge ca. 3.200 - 3.600 mm
 Nutzbreite ca. 800 - 1.200 mm
 Nutzhöhe ca. 320 - 450 mm
 Laufraddurchmesser ca. 180 - 400 mm
 Eigengewicht ca. 1.400 - 2.500 kg
 Belastung max. 200 kN

 * andere Abmessungen auf Anfrage

 

 Schwerlasttransportwagen mit Drehgestell (250kN)

Schwerlasttransportwagen mit Drehgestell 250 kN-DBP

Der Schwerlasttransportwagen mit Drehgestell (250 kN) ist ein niedrig bauender Plattformwagen für den Transport von Schwerlastteilen bis 25.000 kg. Einwandfreies Durchfahren von Strecken mit Gleisunebenheiten bis zu 80 mm und Kurvenradien bis min. 4.000 mm. Extremer Höhenausgleich durch ein in Längs- und Querachse pendelndes Drehgestell.
Die Last der beladenen Plattform überträgt sich auf das Drehgestell über Gummi - Metall - Federn. Besonders stabil ausgelegte Mittelfedern dienen dabei gleichzeitig zur Rückstellung der Drehgestelle.

 Technische Daten 
 Nutzlänge ca. 3.200 - 3.600 mm
 Nutzbreite ca. 800  - 1.200 mm
 Nutzhöhe ca. 420 mm
 Laufraddurchmesser ca. 180 - 400 mm
 Eigengewicht ca. 2.000 - 2.500 kg
 Belastung max. 250 kN

 * andere Abmessungen auf Anfrage

Scroll Up